Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Heilbronn 1b - knappe Niederlage

Von Thomas Muth

Zu Gast in Stuttgart dominierte die Heilbronner 1b das erste Drittel klar. Klare Struktur, gute Pässe und ein klarer Fokus aufs Tor führten zur Führung mit 0:3. Im zweiten Drittel führte ein agressives körperbetontes Spiel der Stuttgarter zu vielen (leider einseitigen) Strafen. Dies ermöglichte es den Stuttgartern die aus dem Konzept gebrachten Heilbronner erfolgreich zu stören und mit 4:3 das Spiel zu drehen. Der Ausgleich im letzten Drittel konnte dann leider nicht gehalten werden und sämtliche Angriffsversuche konnten nicht verwandelt werden. Hochgeschaukelte Emotionen endeten dann in einer unnötigen Aktion und einer Matchstrafe für einen Stuttgarter Spieler. Insgesamt ein lehrreiches Spiel aus dem die eine oder andere Erkenntnis sicher künftig weiterhilft.
 
(c) RB
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.